Unser Team

Was als Hobby neben dem Studium begann, wurde 2008 mit Scooter-Tech zu unserer Firma. Nachdem wir uns erfolgreich mit Scootern im Markt behauptet hatten, haben wir uns immer mehr auf grosse Motorräder spezialisiert. Seit April 2014 und dem Umzug nach Gränichen sind wir eine offizielle Kawasaki-Vertretung. Innert Kürze haben wir uns zu einem der wenigen exklusiven Kawasaki-Center in der Schweiz entwickelt. Dadurch profitierst du von einem massiv erweiterten Sortiment an Neufahrzeugen und Demo-Angeboten.

Nach knapp drei erfolgreichen Jahren in Gränichen, wurden die Platzverhältnisse bereits zu eng. Am neuen, grosszügigen Standort in Oberentfelden verfügen wir nun über ideale Voraussetzungen, um dich optimal zu beraten und deine Maschine perfekt in Schuss zu halten. Zudem bieten wir dir spezielle Umbauten, top gepflegte, aufbereitete Occasionen und ein interessantes Bekleidungsangebot.


Beram Pascal Sihrab

Als Gründer und Inhaber von Moto-Tech ist Beram Pascal Sihrab dein kompetenter Ansprechpartner für die Beratung und den Verkauf.

Details zu Beram
Geburtstag 17. September 1985
Motivation Mit 14 Jahren ein Mofa, mit 16 ein Roller und ein 50 cm3-Motorrad. Während der Lehre betrieb er sein eigenes, kleines Rollergeschäft, was daraus wurde, ist Geschichte!
Werdegang
  • 2001 bis 2005 Lehre mit Berufsmatura als Automatiker
  • 2005 bis 2009 Fachhochschule Wirtschaftsingenieur
  • seit 2008 Geschäftsinhaber
Fun Facts Sucht mindestens einmal täglich seine Schlüssel, das Handy etc.
Eigene Fahrzeuge Kawasaki Z1000, Kawasaki Ninja ZX-10R

Lukas Maurer

Unser Mann für spezielle Umbauten. Er mag den Kundenkontakt und steht da wenn's brennt!

Details zu Lukas
Geburtstag 8. Januar 1985
Motivation Er liebt das Motorradfahren und kann sich als gelernter Spengler bei unseren speziellen Umbauten so richtig austoben.
Werdegang
  • 2001 bis 2005 Ausbildung zum Spengler
  • 2005 bis 2016 Anstellung als Spengler
Fun Facts Knieschleifen im Kreisel ist nicht empfehlenswert, dann doch lieber auf der Rennstrecke!
Eigene Fahrzeuge Eigene Fahrzeuge, Kawasaki Z1000

Brian Wildi

Ganz oder gar nicht, Brian vertritt mit seiner Rennstreckenerfahrung eine klare, direkte Linie. Seit April 2017 unterstützt er die Werkstatt und hilft dir gerne mit ehrlicher Beratung.

Details zu Brian
Geburtstag 14. November 1992
Motivation Mit 10 Jahren die ersten Streiche mit dem Mofa, seither Benzin im Blut und immer schwarze Finger. Schliesslich tut er jetzt immer noch das, was er am liebsten tut!
Werdegang
  • 2009 bis 2013 Lehre als Motorradmechaniker
  • 2013 bis 2017 Anstellung als Motorradmechaniker in einem Mehrmarkenbetrieb
  • 2014 Ausbildung zum Berufsbildner
Fun Facts Ob Superbike oder Hard-Enduro, er spinnt ab Motorsport und beherrscht alles, was einen Motor drin hat, dies zeigt er mit seinen Tattoo’s!
Eigene Fahrzeuge Suzuki GSX-R 1000 SBK Yoshimura Rennstreckenfahrzeug. Fleissig am Sparen für eine ZX-10R.

Peter Muther

Seit Februar 2015 hat unser Werkstattchef bei der Serviceannahme und Planung alles im Griff. Der Kawa-Freak kennt alle technischen Kniffe – bei allen Marken.

Details zu Peter
Geburtstag 6. Mai 1982
Motivation Mit seinem ersten Mofa hat alles angefangen. Zuerst schraubte er nur für sich, dann für Kollegen und schliesslich machte er sein Hobby zum Beruf.
Werdegang
  • 1998 bis 2002 Ausbildung zum Motorradmechaniker
  • 2002 bis 2006 Anstellung als Motorradmechaniker
  • 2006 bis 2015 Anstellung als Motorradmechaniker & Berufsbildner
  • Seit Februar 2015 Werkstattchef Mototech & Berufsbildner bei uns<
  • Seit 2015 QV-Experte (LAP)
Fun Facts Kämpft sich mit Höhenangst auf dem Endurobike durch die Pyrenäen und liebt es, mit seinem Oldtimer-Monobike auf der Rennstrecke zu driften.
Eigene Fahrzeuge Kawasaki KLX650R, Kawasaki Z1000, KTM EXC450

Kevin Büchler

Ob auf der Rennstrecke oder in der Werkstatt: Kevin Büchler gibt immer Vollgas und ist seit Juli 2016 eine wertvolle Verstärkung für unser Werkstattteam.

Details zu Kevin
Geburtstag 24. November 1985
Motivation Hat sein Hobby zum Beruf gemacht und schraubt auch ausserhalb der Arbeitszeit privat an unterschiedlichen Fahrzeugen.
Werdegang
  • 2001 bis 2005 Ausbildung zum Motorradmechaniker
  • 2005 bis 2008 Anstellung als Motorradmechaniker
  • 2008 bis 2010 Anstellung als Chauffeur Kat. C/E
  • 2010 bis 2015 Anstellung als Motorradmechaniker
Fun Facts Schweizermeister Quad National 2010, Vize-Schweizermeister Quad International 2011
Eigene Fahrzeuge Einen ganzen Fuhrpark, der sich stetig verändert

Urs Lüscher

Als Motorradenthusiast und Kunde verbrachte er viel Zeit in unserem Geschäft. Nachdem er einige Male ausgeholfen hat, ist er mittlerweile fester Bestandteil unseres Teams.

Details zu Urs
Geburtstag 15. März 1961
Motivation Freude an Motorrädern, an Menschen und dem Leben. Einer muss ja schauen, dass es läuft...
Werdegang
  • 1999 bis 2016 selbständig mit Fitnesscenter
Fun Facts Um das Getriebe zu schonen, verzichtet er auf der Rennstrecke im Notfall auf den vierten Gang.
Eigene Fahrzeuge Kawasaki Z900 (1974), Kawasaki ZX-10R, Kawasaki ZXR860 ASR

Yanick Haas

2015 hat Yanick Haas seine Berufslehre als Motorradmechaniker bei uns gestartet. Auch in seiner Freizeit dreht sich alles um Motorräder.

Details zu Yanick
Geburtstag 10. November 1999
Motivation Bereits bei seinem ersten Mofa entdeckte er die Leidenschaft für Zweiräder. Das Fahren, Schrauben und die Technik lassen ihn seitdem nicht mehr los.
Werdegang
  • Ausbildung zum Motorradmechaniker seit August 2015
Fun Facts Ist fasziniert von Tricks mit Zweirädern und verbringt seine Freizeit beim Wheelietraining (natürlich nur auf abgesperrtem Gelände).
Eigene Fahrzeuge Beta RR 50